Nachhilfeunterricht

Schüler, die Schwierigkeiten haben, mit den Anforderungen der Schule mitzuhalten, greifen fast immer auf den Nachhilfeunterricht zurück. Im besten Fall auf den durch Freunde, Verwandte oder Studenten organisierte.

Seit einigen Jahrzehnten hat sich jedoch eine professionelle Nachhilfeindustrie etabliert. Nachhilfeinstitute boomen und bieten ihre Dienste für Kleingruppenarbeit und Einzelunterricht an. Auch der Gesetzgeber hat die Unverzichtbarkeit von Nachhilfe erkannt. So beinhaltet das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung auch den Anspruch auf Lernförderung.